Vita

Beruf

Specially Appointed Associate Professor für German Literature an der Osaka University (Handai)/Japan

2020–

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit (Achim Landwehr) an der HHU Düsseldorf

2019–2020

Vorstandsmitglied und Schriftleitung der Martin-Buber-Gesellschaft

seit 2017

Projektkoordinator »Die Bürgeruniversität im Dialog« bei der Rektorin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU)

2016–2018

Lehre im Bereich Schriftlichkeit des Instituts für Germanistik der HHU

2014–2017

Mitherausgeber der Martin-Buber-Studien

seit 2013

Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Neuere deutsche Literaturwissenschaft des Instituts für Germanistik der HHU

2012–2018

Lehrkraft für besondere Aufgaben für Neuere deutsche Literaturwissenschaft des Instituts für Germanistik der HHU

WiSe2012/13

Bildung

Promotion im Fach Germanistik (Neuere deutsche Philologie) an der HHU (summa cum laude)

2017

Studium der Neueren und Älteren deutschen Literaturwissenschaft und der Philosophie an der HHU Düsseldorf (Magister Artium, mit Auszeichnung)

2004–2011

Mitgliedschaften

Martin Buber Gesellschaft.
(seit 2017 Vorstandsmitglied und Redaktionsleitung der Martin Buber-Studien)

Deutscher Germanistenverband

Deutsche Gesellschaft für Ästhetik

Japanische Gesellschaft für Germanistik

Internationale Hermann-Hesse-Gesellschaft